0800 224 734 73

Alanya Tour

  • Ein Tag voller Kultur
  • Höhle, Burg, Bootstour
  • Badesachen einpacken!
  • Dauert ca. sechs Stunden

Mehr Infos zum Alanya Tour Alanya

Strand, Mittelmeer und Partyviertel sind Sehenswürdigkeiten, die bei eurer Jugendreise nach Alanya wahrscheinlich ganz oben auf der Liste stehen. Und das ist auch richtig so! Relaxen und abfeiern könnt ihr an der türkischen Riviera nämlich richtig gut! Das Tolle an Alanya ist aber, dass ihr euch nicht nur in einem anderen Land, sondern gleich auf einem anderen Kontinent befindet. Geografisch gesehen seid ihr nämlich bereits in Asien. Und dieses Reiseziel lernt ihr am besten kennen, wenn ihr euch einen Tag lang mal mit der Kultur des Landes beschäftigt. Alanya hat davon eine ganze Menge zu bieten!

Für unsere Rundtour durch die Stadt holen wir euch ganz entspannt am späten Vormittag direkt im Hotel ab. Mit dem Bus fahren wir zunächst raus aus dem Zentrum zur ca. 15 Kilometer entfernten Dim-Höhle. Das ist eine Tropfsteinhöhle, deren Eingang sich an der Seite eines Berges in gut 230 Metern Höhe befindet. Neben den faszinierenden Gebilden zum Anschauen hat solch eine Höhle noch einen weiteren Vorteil. Im Innern des Berges ist es angenehm kühl und ihr entgeht auf diese Weise der Mittagshitze, die in Alanya schon mal 35 Grad heiß sein kann.

In der Höhle werdet ihr eigenartige Formationen sehen, die kalkhaltiges Wasser, das von der Decke tropft, über tausende von Jahren geschaffen hat. Überall sieht es aus wie in der abgefahrenen Kulisse eines Fantasy-Films. Wissenschaftler schätzen, dass die Höhle bereits eine Million Jahre alt ist. Nach eurem Besuch dort werdet ihr wissen, was der Unterschied zwischen Stalagmiten und Stalagtiten ist. Bevor wir weiterfahren, gibt es erst einmal etwas zu futtern. Das Mittagessen, das wir in der Nähe der Höhle genießen, ist bereits inklusive.

Das nächste Ziel der Tour ist die Burg und das antike Stadtzentrum von Alanya. Beides befindet sich auf dem Burgberg auf der markanten Halbinsel, die euch wahrscheinlich gleich am ersten Tag eurer Jugendreise beim Chillen am Kleopatrastrand, z.B. in der Nähe des Hotels Tac Premier, auffallen wird. In der alten Burg taucht ihr in die Geschichte von Alanya ein. In der Antike spielte sich das Leben der Stadt ausschließlich auf diesem Berg ab. Vor mehr als 2.000 Jahren wurde bereits mit der Besiedlung begonnen. Die Burg und ihre Festungsmauer waren lange Zeit unbezwingbar. Viele Teile sind heute noch erhalten und können von euch bestaunt werden.

Anschließend kehren wir der Geschichte wieder den Rücken und fahren an den Hafen. Dort startet für euch eine Bootsfahrt entlang der Küste, bei der ihr Alanya von der Wasserseite aus kennen lernt. Packt euch für die Tour unbedingt Badesachen ein, denn bei dem einstündigen Bootsausflug werdet ihr auch anhalten und könnt ins Meer springen! Der krönende Abschluss eurer Entdeckungsreise durch Alanya! Zurück an Land bringen wir euch wieder zurück ins Hotel. Und anschließend könnt ihr in die Geschichte des Partyviertels eintauchen!

Weitere Ausflüge in Alanya

Auf dem Schaumpartyboot erwartet euch das volle Programm mit Party, Action und Meer. Chillt an Deck und geht ab auf dem Dancefloor mit Schaumkanone. Alle Drinks sind mit drin!

Startet die Clubnacht in Alanya mit einer fetten Party am Strand! Bei der Beachparty geht es bis Mitternacht richtig zur Sache. Tanzen im Sand mit Drinks for free und heißer Animation – so wird hier gefeiert!

Die Quad-Safari ist Sightseeing im Rausch der Geschwindigkeit. Mit jeder Menge PS unter dem Hintern erlebt ihr die Schönheit der Landschaft rund um Alanya.

Jetzt Urlaub in Alanya buchen!

Lust auf heiße Sonne, feinen Sandstrand & Feiern unter freiem Himmel?
Dann bucht jetzt eure Jugendreise nach Alanya!

Zur Hotelübersicht Termine & Preise