0800 224 734 73

Alle Magaluf-Ausflüge im Überblick

Nach dem Check-In direkt an den Strand, abends sofort weiter auf die Partymeile – so könnte eure Jugendreise nach Magaluf beginnen. Und morgen? Nochmal das Gleiche? Na klar, ist ja schließlich euer Urlaub und da bestimmt ihr, wo es lang geht! Ihr könnt aber auch noch ein bisschen mehr erleben. Action, Spaß und Nervenkitzel gibt es in Magaluf und Umgebung überall! Direkt im Ort steht zum Beispiel die Surfanlage „The Waves“, in der euer Können auf einem Surfbrett auf einer stehenden Welle gefragt ist.

Oder ihr besorgt euch einen Tagespass für das BH Mallorca. In der riesigen Hotelanlage könnt ihr damit den gigantischen Rutschenpark, die großen Poolanlagen und das All-Inclusive-Büfett nutzen, auch wenn ihr dort gar nicht wohnt. Für ein bisschen Kultur und Sightseeing seid ihr dagegen in Palma an der richtigen Adresse. Mallorcas Hauptstadt erreicht ihr am besten mit dem Mietwagen, mit dem ihr abends auch noch einen Abstecher ins Partyviertel an der Playa de Palma machen könnt.

Stürzt euch in die Wellen und verbringt ein paar Stunden in der Surfanlage „The Waves“. Das Highlight ist ein spektakulärer Wellen-Tunnel, durch den ihr hindurchgleiten könnt.
Bei einer Jugendreise nach Magaluf gehört ein Abstecher ins benachbarte Palma zum Pflichtprogramm. Entdeckt die Altstadt beim Sightseeing und geht’s nachts in den Clubs an der Playa de Palma steil!
Mit dem Tagespass für das BH Mallorca könnt ihr den ganzen Tag den Rutschenpark, die Pools und das Büfett der Hotelanlage nutzen. Schon mal einen Looping gerutscht? Hier geht das!

Jetzt Urlaub in Magaluf buchen!

Mallorcas Ü18 Urlaubsziel für Menschen aus der ganzen Welt!
Bucht jetzt euren Partyurlaub nach Magaluf!

Zur Hotelübersicht  Termine & Preise