0800 224 734 73

Von Lloret zum Dalí Theatre-Museum in Figueres

  • Dauer: ca. 6 Stunden
  • Alles über den surrealistischen Künstler
  • Eines der beliebtesten Museen Spaniens
  • Die Extraportion Kunst im Urlaub

Mehr Infos zum Dalí-Museum in Figueres Lloret de Mar

Zwischen Strand und Party mal Lust auf ein bisschen Kultur? Dann empfehlen wir euch bei eurer Jugendreise nach Lloret de Mar einen Ausflug in das Städtchen Figueres ins „Museu Theatre Dalí“. Wie der Name schon sagt, geht es dabei um den spanischen Maler und Bildhauer Salvador Dalí. Ein Foto von dem markanten Typen habt ihr auch vor dem Urlaub bestimmt schon mal gesehen, sein Markenzeichen war der gezwirbelte Kringel-Schnurrbart. Und sein bekanntestes Bild ist das mit den zerfließenden Uhren am Strand. Der surrealistische Künstler ist 1989 gestorben, hat das Museum in seiner katalanischen Heimatstadt Figueres aber bereits in den 70er Jahren nach seinen eigenen Plänen entworfen und eröffnet. Mit dem Museum wollte er sicherstellen, dass seine Werke so präsentiert werden, wie er sich das vorgestellt hat.

Der Ausflug ins rund 85 Kilometer entfernte Figueres dauert inklusive Museumsbesuch und Rückfahrt rund sechs Stunden. Ihr werdet mit einem Bus aus Lloret de Mar abgeholt und fahrt direkt zu dem extravaganten Museum. In der Ausstellung könnt ihr viele seiner Bilder, Plastiken und Installationen, aber auch Schmuck bestaunen. Dabei erwarten euch einzigartige Werke mit so hinreißenden Titeln wie „Das Gespenst des Sex-Appeal“ oder „Weiches Selbstporträt mit gebratenem Speck“. Oder wie wäre es mit einer Badewanne, die unter der Decke hängt? Oder einer riesigen Nase, die aus der Wand kommt? Gibt’s auch! Schon das Gebäude an sich ist ein Kunstwerk, schließlich hat Dalí es selbst gestaltet. Als der Künstler noch ein Kind war, war in dem Haus das Theater der Stadt untergebracht. An diesem Ort stellte der Spanier seine Bilder zum ersten Mal aus. Später wurde es zerstört und blieb viele Jahre lang eine Ruine bis Dalí beschloss, daraus ein Museum zu machen, um seine eigenen Werke zu zeigen. Mit der riesigen Glaskugel und den goldenen Statuen auf dem Dach sowie einem Türmchen, das von überdimensionalen Eiern bekrönt wird, gehört das Museum heute zu den Wahrzeichen der Stadt.

Wer nach dem Rundgang durch das Museum noch nicht genug von Dalí hat, kann außerdem zur Grabstätte des Kunstgenies pilgern. Die Gruft liegt nämlich auch direkt im Museum, so wie der Künstler es sich persönlich gewünscht hat. Mit diesen Eindrücken fahrt ihr anschließend wieder zurück nach Lloret. Dort könnt ihr diesen Tag eurer Sommerreise wie gewohnt mit einer Partynacht abschließen und am Tresen eurer Lieblingsdisco eigene Kunstwerke aus bunten Cocktailschirmchen oder Bierdeckeln basteln! Dass die später auch in einem Museum ausgestellt werden, können wir euch allerdings nicht garantieren…

Weitere Ausflüge in Lloret de Mar

Wir machen den Katamaran klar und stechen mit euch in See! Chillt in der Sonne, springt ins Mittelmeer und genießt das BBQ an Bord. Lloret de Mar hat auch auf dem Wasser so einiges zu bieten!

  • Preis ohne JAM!Card Gold: 47 €
  • Preis mit JAM!Card Gold: 37 €

Barcelona ist vollgepackt mit toller Architektur und jeder Menge Shopping-Gelegenheiten. Springt in unseren Bus und lasst euch von unseren Reiseleitern in eine der schönsten Städte der Welt entführen. Ob Kultur, Kaffee oder Stadtstrand, ihr habt den ganzen Tag Zeit, um diese tolle Stadt in euch aufzusaugen!

  • Preis ohne JAM!Card Gold: 25 €
  • Preis mit JAM!Card Gold: 20 €

Dancing with Schaum in my Eyes! Diese Party solltet ihr euch beim Sommerurlaub in Lloret nicht entgehen lassen. Im Queen Vic wird unter freiem Himmel die Schaumkanone abgefeuert, während die DJs für den passenden Sound sorgen. Hier geht niemand trocken wieder nach Hause!

  • Preis ohne JAM!Card Gold: 25 €
  • Preis mit JAM!Card Gold: 20 €

Jetzt Partyurlaub in Lloret buchen!

Das Kult-Reiseziel für Partyreisen an der Costa Brava!
Bucht jetzt eure Jugendreise nach Lloret!

Zur Hotelübersicht  Termine & Preise