0800 224 734 73

Strandspaß auf Ibiza

  • Rund 60 Strände zur Auswahl
  • Chillen oder Action
  • Tauchen und Segeln möglich
  • Gas geben mit Jetski oder Tretboot

Mehr Infos zum Strandspaß Ibiza

Euer Urlaub wird nur so gut wie der nächste Strand? Wenn es danach geht, wird eure Jugendreise nach Ibiza perfekt! Die kleine Insel im Mittelmeer hat fast 60 Strände im Angebot und die sind alle gerecht an der gesamten Küste verteilt. Und der nächste coole Beach ist von eurem Hotel niemals weit weg! Überall könnt ihr den ganzen Tag in der Sonne liegen und an einigen Stellen auch auf dem Wasser die Sau raus lassen. Parasailing, Speed Boot, Seabob – das Angebot ist riesig!

Fangen wir am besten in Ibiza-Stadt an. Die Strände rund um den Hauptort der Insel könnt ihr genießen, wenn ihr für eure Jugendreise im Hotel Algarb oder im Hotel Mare Nostrum eincheckt. Erste Anlaufstelle für einen entspannten Beachtag sollte der Strand Playa d’en Bossa sein. Hier ist jeden Tag eine Menge los und Action garantiert! Strandbars findet ihr auch. Für etwas mehr Ruhe nach eurer heftigen Partynacht geht einfach noch etwas weiter und legt euch an den Coco Beach. Noch weiter südlich findet ihr außerdem den Es Cavallet, an dem ihr euch unter der heißen Sonne im Sand breit machen könnt. Achtung: Nacktbaden ist dort auch erlaubt, doch ihr werdet nicht vertrieben, wenn ihr eure Badeklamotten anbehaltet. Richtig traumhaft wird es am Ses Salines, einem Strand ganz im Süden mitten im Naturschutzpark. Auf Autogrammjagd könnt ihr hier gehen, denn der Abschnitt soll bei Promis ganz hoch im Kurs stehen. Ansonsten genießt ihr dort tolle Natur, ein herrlich blaues Meer und den Ausblick auf die Nachbarinsel Formentera.

Rund um die Halbinsel Punta Arabi im Nordosten Ibizas, und damit auch ganz in der Nähe zum Hotel Punta Arabi, solltet ihr zum Beispiel den Strand Cala Pada ins Auge fassen. Hier kommen die Actionfans unter euch zum Zug. Segeln, Tauchen und Surfen ist dort möglich. Einfach nur so am Strand liegen geht natürlich auch und wer sich nur ein wenig bewegen will, kann mehrere Bars und Restaurants besuchen. Nördlich von Punta Arabi findet ihr den Abschnitt Cala Llenya. Dieser zeichnet sich vor allem durch seine hervorragende Wasserqualität aus. Und auf dem Wasser in der Sonne chillen geht auch, denn hier könnt ihr euch Tretboote ausleihen.

Ein weiteres Urlaubszentrum auf Ibiza ist die Stadt San Antonio an der Westküste. Auch hier stehen gleich mehrere Strände bereit, die euch viel Abwechslung für eure Jugendreise garantieren. Richtig schick ist zum Beispiel der Cala Grassió, wo ihr neben dem Sonnenbad frischen Fisch im Restaurant genießen könnt. Teil davon ist der Cala Grassioneta, ein winziger Abschnitt, an dem sich auch die Einheimischen entspannen. Egal, wo ihr den Tag in der Sonne chillt, haltet die Augen auf, wenn ihr auch auf dem Wasser mal Gas geben wollt. Hier und da könnt ihr eine Bootstour machen oder euch einen Jetski ausleihen und über die Wellen jagen.

Weitere Ausflüge in Ibiza

Love, Peace and Souvenirs! Auf den Hippie-Märkten von Ibiza taucht ihr in die wilde Zeit von Flower Power und freier Liebe ein. Entdeckt auf den teilweise riesigen Märkten einzigartige handgefertigte Kunstwerke.

Jetzt Partyurlaub in Ibiza buchen!

Bock auf weltberühmte Clubs, die besten Festivals & coole Hippie-Märkte?
Dann bucht jetzt eure Jugendreise nach Ibiza!

Zur Hotelübersicht Termine & Preise