0800 224 734 73

Neon Splash

  • Buntes Farbspektakel
  • In der Disco Orange
  • Animateure starten Neon-Attacke
  • Weiße Klamotten empfohlen

Mehr Infos zum Neon Splash Sonnenstrand

Mädels, lasst das Make-up weg, denn an diesem Abend bekommt ihr gleich eine ganze Wagenladung Farbe, und zwar überall hin! Und an die Jungs: Raus aus dem T-Shirt, heute wird’s bunt! Der Neon Splash wird eine durch und durch entspannte Party, vor allem, weil ihr euch vorher keine Gedanken über ein stylishes Outfit machen müsst. Packt euch für die Jugendreise an den Sonnenstrand gerne ein paar Klamotten ein, an denen euer Herz nicht mehr so hängt, denn bei dieser Party-Sauerei könnt ihr sie auf jeden Fall gut gebrauchen.

Die Location für diese farbenfrohe Feierei ist die Disco Orange. Ihr findet sie, von der zentralen Partymeile an der Flower Street aus gesehen, ziemlich weit im Norden. Vielleicht nehmt ihr zu Beginn eurer Jugendreise gleich die Beachparty in der Partyhütte am Strand mit. Die Disco Orange ist von dort ca. 600 Meter entfernt. Und das geilste kommt gleich zu Beginn, denn für den Neon Splash zahlt ihr keinen Eintritt! Richtig gut kommt die Party, wenn ihr euch weiße Klamotten anzieht. Darauf wirkt die knallige Farbe am besten. Eure Designerstücke solltet ihr allerdings im Schrank lassen. Die Farbe lässt sich zwar auswaschen, teuren Stücken solltet ihr die Neon-Attacke aber nicht antun.

Die Party im Orange beginnt so, wie jede andere Party auch. Ihr schnappt euch eure Freunde, besorgt euch einen Drink an der Bar und checkt erst mal die Lage. Auf dem Dancefloor könnt ihr euch auch schon mal in Stellung bringen. Vielleicht fragt ihr euch, warum das Innere des Clubs an manchen Stellen mit einer Plastikplane abgedeckt ist? Die Antwort bekommt ihr kurze Zeit später. Ein Countdown wird runtergezählt und dann wird aus allen Rohren mit Farbe geschossen! Die Animateure an den Kanonen sind die wichtigsten Menschen des Abends, denn sie sorgen dafür, dass ihr alle ein bisschen Farbe im Gesicht bekommt. Und auf dem T-Shirt, dem Hintern, den Armen und, und, und… Irgendwann leuchtet der Club in Blau, Rot, Grün und Gelb und ihr seht aus, als wärt ihr beim Kunstunterricht in den Tuschkasten gefallen. Das ist wirklich eine coole Atmosphäre und sieht absolut spektakulär aus! Wenn ihr nicht warten wollt, bis ihr die Farbe von den Animateuren verpasst bekommt, könnt ihr euch auch selbst welche kaufen und wild drauf los spritzen. Eure Klamotten landen hinterher entweder im Müll oder ihr lasst die Farbe auf dem weißen T-Shirt trocknen und nehmt dieses Kunstwerk als Erinnerung an eure Jugendreise an den Sonnenstrand mit nach Hause.

Weitere Ausflüge in Sonnenstrand

Der Pub Crawl ist Party pur in kürzester Zeit. An einem Abend lernt ihr fünf der heißesten Partys am Sonnenstrand kennen. Überall wartet ein Welcome-Shot auf euch und Eintritt ist an diesem Abend ein Fremdwort.

An Bord des Party Bootes erlebt ihr einen ganzen Nachmittag voller Action. Dancefloor, Poolarea, Sonnendeck und Snackbüffet sind vorbereitet und warten auf euch!

In dieser Nacht leuchtet ihr mit dem Vollmond um die Wette. Bei der Full Moon Party sorgt bunte Neonfarbe für richtig coole Effekte auf dem Dancefloor.

  • Preis ohne JAM!Card Gold: 25 LEV
  • Preis mit JAM!Card Gold: 20 LEV

Jetzt Urlaub in Sonnenstrand buchen!

Bock auf coole Hotelanlage, kilometerlangen Sandstrand & ein mega Preis-Leistungs-Verhältnis?
Dann bucht jetzt euren Partyurlaub zum Sunny Beach!

Zur Hotelübersicht Termine & Preise