0800 224 734 73

Action Aquapark in Sonnenstrand

  • Am Stadtrand vom Sonnenstrand
  • Mehr als ein Dutzend Rutschen
  • Mit Highspeed oder bergauf
  • Reicht für einen ganzen Tag!

Mehr Infos zum Action Aquapark Sonnenstrand

Macht euch auf einen ganzen Tag voller Highspeed und Adrenalin gefasst! Im Action Aquapark geht’s mit euch abwärts. Allerdings nicht mit der Stimmung, denn die unzähligen Fun-Rutschen in dem Wasserpark zaubern euch ein stundenlanges Grinsen ins Gesicht. Das Schwarze Meer am Sonnenstrand ist geil, keine Frage, nur leider führt dort keine abgefahrene Rutsche rein. Wenn euch nach ein paar Tagen Jugendreise der Sinn nach etwas Badespaß deluxe steht, dann packt eure schnellste Schwimmshorts ein und fahrt in den Action Aquapark.

Er befindet sich ganz am äußeren Rand des Küstenstreifens, der sich Sonnenstrand nennt, rund 1.000 Meter Luftlinie vom Meer entfernt. Hinter dem Eingang warten mehr als ein Dutzend Rutschen auf euch und eine ist abgedrehter als die nächste. Wenn etwas „Kamikaze“ oder „Extreme“ heißt, sollte man dabei keine gemütliche Kaffeefahrt erwarten, und genauso ist es auch im Action Aquapark. Fast überall rast ihr in Highspeed dem Erdboden entgegen, entweder alleine, zu zweit oder mit mehreren Leuten um die Wette. Wer dabei als erstes unten ankommt, ist zweitrangig, denn Megaspaß hat dabei jeder! Bei manchen Exemplaren erreicht ihr sogar eine Geschwindigkeit von bis zu 70 Sachen! Bei anderen sind 60 oder 65 km/h auch nichts Ungewöhnliches.

Die längste Rutsche heißt „Uphil Navigator“. Ihr startet in 20 Metern Höhe, rutscht ein Stück sogar bergauf (!), geht in eine 180-Grad-Kurve und kommt erst nach 40 Sekunden unten an. Das ist fast so wie in einer Achterbahn! Spektakulär ist auch die „Turbolence“. Auf einem Ring rutscht ihr erst durch die Dunkelheit, kommt dann wieder ins Freie und werdet eine steile Rampe hochkatapultiert. Dort ändert ihr die Richtung und schießt schließlich dem Ziel entgegen. Gleich nochmal! Oder erst mal zur „Niagara“? Oder zur „Twister“? Die Auswahl ist riesig und wenn ihr alle einmal durch habt, braucht ihr bestimmt eine Pause.Ist auch kein Problem, denn überall findet ihr genug Platz, um unter Sonnenschirmen zu chillen und den anderen bei ihren Rutschmanövern zuzuschauen. Und auch Snacks und Drinks findet ihr an mehreren Stellen. Doch auch im Wasser muss es nicht immer hoch her gehen. Im Wellenbad schaukelt ihr ruhig auf Schwimmreifen durch die Gegend und auch beim „Lazy River“ geht’s etwas gemächlicher zu. Im Action Aquapark könnt ihr während eurer Jugendreise an den Sonnenstrand locker einen ganzen Tag verbringen. Wenn der Abend naht, macht ihr euch langsam wieder auf den Weg zurück ins Hotel und bereitet euch auf die nächste heiße Clubnacht vor. Oder ihr springt noch kurz ins Meer, wenn euch nach einem Tag der Sand und das Salzwasser bereits fehlen sollten!

Weitere Ausflüge in Sonnenstrand

Der Pub Crawl ist Party pur in kürzester Zeit. An einem Abend lernt ihr fünf der heißesten Partys am Sonnenstrand kennen. Überall wartet ein Welcome-Shot auf euch und Eintritt ist an diesem Abend ein Fremdwort.

An Bord des Party Bootes erlebt ihr einen ganzen Nachmittag voller Action. Dancefloor, Poolarea, Sonnendeck und Snackbüffet sind vorbereitet und warten auf euch!

In dieser Nacht leuchtet ihr mit dem Vollmond um die Wette. Bei der Full Moon Party sorgt bunte Neonfarbe für richtig coole Effekte auf dem Dancefloor.

Jetzt Urlaub in Sonnenstrand buchen!

Bock auf coole Hotelanlage, kilometerlangen Sandstrand & ein mega Preis-Leistungs-Verhältnis?
Dann bucht jetzt euren Partyurlaub zum Sunny Beach!

Zur Hotelübersicht Termine & Preise